Azubi Tierwirt

TIERWIRT

Eine tierisch gute Wahl!

 

 

 

 

In der Ausbildung zur Tierwirtin / zum Tierwirt lernt man unter anderem:

  • wie der Körper der Nutztiere aufgebaut ist und ihre Lebensvorgänge funktionieren
  • wie Tiere gezüchtet und ihre Produkte hergestellt und vermarktet werden
  • wie Tiere sich verhalten und wie man mit ihnen umgeht
  • was zur Gesunderhaltung und Pflege von Nutztieren nötig ist
  • wie Futtermittel gewonnen und richtig eingesetzt werden
  • wie Maschinen und Geräte gehandhabt werden.

Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich:

 

  • Rinderhaltung
  • Schweinehaltung
  • Schäferei
  • Geflügelhaltung
  • Imkerei

 

 

 

 

39926